Fit, Gesund & Schmerzfrei
Mit
Alternativmedizin

Alternative Medizin Frankfurt
Die Alternative zu Medikamenten und operationen

Unterstützung der körpereigenen Heilungs- & Regenerationsmechanismen

Eine Medizin, die als Alternative oder Ergänzung zu schulmedizinschen Behandlungsmethoden gesehen wird.

Unter dem Begriff Alternativmedizin / Naturheilkunde wird ein breites Spektrum von Disziplinen und Behandlungsmethoden zusammengefasst. Sie basiert nicht nur auf Modellen der Entstehung von Krankheiten und deren Behandlung, sondern auch auf der Entstehung von Gesundheit. 

Naturheilkunde Frankfurt
Welche Krankheitsbilder & Symptome werden behandelt?
„Ziel der Alternativmedizin ist es, Schmerzen zu lindern, Blockaden zu lösen und Heilung sowie Regeneration auf natürliche Weise zu Fördern“

Behandlungs- & Therapiemethoden

Die Schmerztherapie setzt sich aus den effektivsten Methoden der Alternativmedizin zur Behandlung von Schmerzen zusammen

Die Schmerztherapie basiert auf physiologischen Prinzipien zur Schmerzlinderung. 

Mögliche Methoden der Schmerztherapie:

  • Ausführliche Untersuchung & Anamnese
  • Schmerzakupunktur
  • Matrix-Therapie
  • Faszienttherapie
  • Neuraltherapie
  • Mikrostromtherapie
  • Chiropraktik
  • Osteopathie

Ziel der Schmerzakupunktur:

  • Schnelles Lösen von muskulären Verspannungen & Verhärtungen
  • Unterstützung der Regeneration
  • Verbesserung der Beweglichkeit

Das „trockene Nadeln“ eine westliche Akupunkturmethode

Die Schmerzakupunktur basiert auf physiologischen Prinzipien und dient zur neuro-muskulären Reprogrammierung (Schmerzlinderung). Mittels einer sterilen Nadel wird ein Muskel- oder Triggerpunkt schnell und effektiv aufgelöst.

Anwendungsgebiete:

  • Schulter- & Armschmerzen
  • Tennis- oder Golferellenbogen
  • Knie- & Leistenschmerzen
  • Überlastungen beim Sport

Ziel der Schmerzakupunktur:

  • Schnelles Lösen von muskulären Verspannungen & Verhärtungen
  • Unterstützung der Regeneration
  • Verbesserung der Beweglichkeit

Biomechanische Stimulation  des Gewebes 

Mittels biomechanischer Stimulation (meist Vibration) wird das Gewebe aktiv gelockert und Verspannungen gelöst.

Anwendungsbereiche:

  • Verspannungen
  • Blockaden
  • Muskelschmerzen

Myofasziale Therapie des Gewebes 

Faszientherapie wird mittels Druck & Dehnungen am Bindegewebe ausgeübt:

Sinnvolle Anwendung bei:

  • Verspannungen
  • Gelenksbeschwerden
  • Lendenwirbelsäule

Effektive Schmerzbehandlung mit Lokalanästhetika & biologischen Präparaten zur Entzündungsregulation

Anwendungsgebiete der Neuraltherapie: 

  • Lokale Schmerzen nach Verletzungen oder Operationen
  • Überlastung und Reizung von Sehnenansätze, Bändern, Gelenken oder Muskeln
  • Muskelverhärtungen
  • Knochenhautreizung
  • Narben (Störfelder)
  • Nacken- & Rückenschmerzen
  • Entzündungen

Ziele:

  • Schnelle Schmerzlinderung
  • Reduzierung von Entzündungen
  • Unterstützung der Heilung im  
  • Auflösen von Blockaden und Verklebungen im Gewebe

 

Ablauf der Behandlung: 

  1. Lokalisierung des Behandlungsbereichs
  2. Gründliche Desinfektion der Haut
  3. Injektion an einer oder  an verschiedenen Stellen 
  4. Mögliches Auftreten einer Rötung oder leichten Schwellung beim sog. „Quaddeln“ 
  5. Meist tritt bei der Nutzung eines lokalen Anästhetikums schnell eine Linderung oder Besserung der Beschwerden auf. Es kann allerdings auch zu einer Erstverschlimmerung, wie Druck oder Schmerzgefühl kommen, das nach 1-3 Tagen meist verschwindet. 
  6. Entspannen Sie nach der Behandlung noch etwas in der Praxis

Schmerzbehandlung mittels Mikrostrom- & Vitalfeldtherapie

Bei der Mikrostromtherapie handelt es sich um einen sehr leichten Strom, der nur so stark ist, wie die Ströme, die der Körper selbst produziert. Die Behandlung ist schmerzfrei und erfolgt durch eine individuelle Anpassung der Frequenzen an die Beschwerden.
 

Die Wirkung von Mikrostrom

In dem erzeugten elektrischen Spannungsfeld stimuliert die Ionenwanderung die Haut und das Gewebe, was im Bereich der Elektroden eine chemische Reaktion zur Folge hat. Der Körper reagiert mit einer Mehrdurchblutung der behandelten Körperpartien und verstärkt damit Stoffwechsel- und Heilungsprozesse.

 
Einsatzgebiete:
  • Schmerzzustände
  • Sportverletzungen
  • stoffwechselbedingte Erkrankungen
  • Energiemangel in der Zelle und Gewebe
  • chronische Beschwerden

 

Ziel der Mikrostromtherapie

  • Direkte & positive Wirkung auf Zellen & Gewebe
  • Unterstützung von Heilungsprozessen im Körper
  • Reduktion und Ausgleich von Stress und bei stressähnlichen Zuständen
  • Unterstützung bei Wechselwirkungen zwischen Stoffwechsel, Nervensystem, Immunsystem und Bewegungsapparat

Zusammenhänge verstehen & ganzheitlich heilen

In der Applied Kinesiologie wird das gesamte Organismus ausführlich austestet und untersucht. Hier bei wird besonders auf Wechselwirkungen von Stoffwechsel, Bewegungsapparat sowie der Psyche eingegangen.

Eine sehr gute Methode, um Zusammenhänge zu verstehen sowie die Entstehung von Beschwerden nachzuvollziehen.

Wie wird gearbeitet?

Zur Diagnostik werden funktionelle Muskel-Tests des Nervensystems, Blut- & Haarmineralanalysen sowie eine ausführliche Anamnese genutzt. 

„Etwas mit der Hand tun.“ – Lassen Sie es knacken
 
Chiropraktik ist eine Behandlungsmethode, die Funktionsstörungen von Gelenken durch spezielle Handgriffe behandelt.
 
Folgende Beschwerden können durch Chiropraktik gelindert werden:
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Rückenschmerzen
  • Brustschmerzen
  • Nacken-, Brust-, Lendenwirbel- und Kreuzbeinschmerzen
  • Rückenschmerzen mit Ausstrahlungen 
  • „Hexenschuss“
  • „Ischiasschmerzen“
  • Bandscheibenvorfälle 
  • Verschobene Statik

Ein ganzheitlicher Blick auf den Körper

Bei der Osteopathie handelt es sich um ein manuelles Verfahren zur Untersuchung und Behandlung von Bewegungsapparat, Organen und Gewebe.

Wann ist eine Behandlung sinnvoll?

Beschwerden die in Verbindung mit dem Bewegungs- und Nervensystem stehen, wie z.B. Schmerzen, erschwerte und verminderte Funktion von Muskeln und Gelenken. Nach Sturz, Quetschungen und Verstauchungen. Beschwerden die aus einer Fehlhaltung resultieren, Verspannungen, emotionaler Stress und Kopfschmerzen.

Gesund mit den Heilkräften der Natur

Der Begriff der Naturheilkunde bezeichnet ein Spektrum verschiedener Methoden, die die körpereigenen Fähigkeiten zur Selbstheilung unterstützen und sich bevorzugt der in der Natur vorkommenden Mittel (beispielsweise bewährte Pflanzen, Pilze und Kräuter, auch Phyto-Therapie genannt) oder Reize (Wasser, Licht, Kälte und Wärme oder Bewegung) bedienen.

Ziel der Naturheilkunde ist, das Erkennen und Lösen von Störfaktoren, die den Körper an der Genesung & Heilung hindern.

Die Wirksamkeit vieler Naturheilverfahren konnte inzwischen genauso wissenschaftlich belegt werden wie die Therapien der Schulmedizin.

Die fünf klassischen Naturheilverfahren:

  • Hydro-Therapie
  • Thermo-Therapie
  • Phyto-Therapie
  • Bewegungstherapie
  • Ernährungstherapie
  • Ordnungstherapie

 

Die Wirksamkeit vieler Naturheilverfahren konnte inzwischen genauso wissenschaftlich belegt werden wie die Therapien der Schulmedizin. Bei einigen Methoden ist jedoch eine gute Wirkung zeitabhängig und bedarf etwas Geduld und eben Zeit. Die Belastung für den Organismus wird dadurch geringer gehalten und hat damit auch nachhaltig positive Effekte.

Beratung rundum das Thema der wichtigsten Nährstoffe für einen gesunden Körper

Wichtige Nährstoffe für unseren Körper:

  • Aminosäuren
  • Fette
  • Kohlenhydrate
  • Vitamine
  • Mineralien
  • Aktive Pflanzenstoffe
  • Wasser & Flüssigkeiten

Ziel der Mikronährstofftherapie

  • Unterstützung des Körpers bei eine erhöhten Bedarf an Nährstoffen
  • Verbesserung des Stoffwechsel, des Hormonsystems sowie der Verdauung

Ernährung als Medizin

„Nie war es in der Geschichte der wissenschaftlichen fundierten Medizin so einfach und genussreich, sich gesund zu ernähren.“ (Gustav Dobos, Internist und Pionier der Integrativen Medizin)

 

Bei welchen Beschwerden kann eine Ernährungsberatung hilfreich sein?

  • Durchfall
  • Verstopfung
  • Blähungen
  • Unverträglichkeiten
  • Intoleranzen
  • Allergien
  • Hautproblemen
  • Müdigkeit
  • Erschöpfung
  • Schlafstörungen

Ernährung als Medizin

„Nie war es in der Geschichte der wissenschaftlichen fundierten Medizin so einfach und genussreich, sich gesund zu ernähren.“ (Gustav Dobos, Internist und Pionier der Integrativen Medizin)

 

Ziel der Ernährungstherapie

  • Eliminierung von Ernährungsmythen
  • Verbesserung des Stoffwechsel & des Hormonsystems
  • Verbesserung der Verdauung

 

Therapie bei folgenden Beschwerden:

  • Durchfall
  • Verstopfung
  • Blähungen
  • Unverträglichkeiten
  • Intoleranzen
  • Allergien

Zusammenhänge verstehen & ganzheitlich behandeln

In der Gesundheitsberatung gehen wir auf ihre individuelle Situation ein und sammeln alle wichtigen Informationen, die für ihren gewünschten Gesundheitszustand notwendig sind.

Um Zusammenhänge zu verstehen sowie die Entstehung ihrer Beschwerden besser nachzuvollziehen können sich noch einige körperliche Untersuchungen anschließen


Auswertung von Blut- & Haarmineralanalysen

Die Labordiagnostik dient zur Diagnosefindung oder Verlaufskontrolle der Behandlung bei Stoffwechsel-, Hormon- sowie Verdauungsstörungen.

Untersuchung mittels 

  • Haarmineralanalyse
  • Fettsäurenanalyse
  • Blutanalyse
  • Stuhlanalyse

Ziel der Labordiagnostik

  • Erkenntnisse zur Verbesserung des Stoffwechsels
  • Erkenntnisse zur Verbesserung des Hormonsystem
  • Erkenntnisse zur Verbesserung der Verdauung
  • Erkenntnisse zur Verbesserung der Konzentration & Leistungsfähigkeit

 

Sie haben Beschwerden?

Sie haben Fragen zum Behandlungsangebot?

Sie möchten wissen, welche Behandlungsmethode für Sie die Richtige ist?

Gerne biete ich Ihnen ein kostenloses 10-Min-Beratungsgespräch an.

alternative Medizin Frankfurt
Alternativmedizin Frankfurt

Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt als private oder Selbstzahlerleistung über GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) oder analog GOÄ-Ziffern (Gebührenordnung für Ärzte). Da die Gebührenordnung für Heilpraktiker leider noch auf dem Stand von 1985 ist, erlaube ich mir, um wirtschaftlich arbeiten zu können, daher die Höchstsätze zu berechnen. Mit dieser Form der Abrechnung kann ich alle meinen Patienten, unabhängig von der Versicherungsart und der Erstattungsfreudigkeit der Versicherungen, die bestmögliche Leistung für den gleichen Wert anbieten.  

Erstattung

Die Erstattung der Behandlungen ist nicht bei allen privaten Krankenkassen gleich. Daher möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass unsere Ansprüche als Leistungserbringer unabhängig von der Erstattung durch Dritte, also der Versicherungen, sind. Die jeweilige Höhe der Erstattung richtet sich dann nach ihrem Tarif, gleiches gilt für private Zusatzversicherungen. 

Bezahlung

Um den administrativen Aufwand so gering wie möglich zu halten, können Sie bei uns in der Praxis direkt im Anschluss an die Behandlung entweder bar oder mit EC-Karte zahlen. Bei mehreren Anwendungen sowie bei einer Kombination verschiedener alternativmedizinischen Behandlungsmethoden bekommen Sie eine Rechnung von uns, per Post oder per Mail zugeschickt, dort werden alle Behandlungsmethoden aufgelistet und noch dargestellt.